Facial Feminization

Menschen, bei denen das phänotypische (sichtbare) Geschlecht nicht dem eigenen inneren Empfinden entspricht, sogenannte Transmänner oder Transfrauen, brauchen für die äusserliche «Anpassung» des Geschlechts ein erfahrenes, gutes und interdisziplinäres Team an Spezialisten, die sie auf dem Wege des «Coming-outs» begleiten.

Das Gesicht als Spiegel des Empfindens

Das Gesicht als Spiegel des Empfindens und als nonverbales Kommunikationsmittel ist in diesem Prozess ein sehr wichtiges und sensibles Organ. Die minimalinvasive und chirurgische Anpassung des Gesicht-Phänotyps an das eigentliche Geschlecht des Patienten wird als Facial Feminization bzw. auch Facial Masculinization Surgery bezeichnet.

Verschiedene Faktoren im Gesicht lassen den Mensch dahinter als typisch männlich oder weiblich wirken. Dazu kommt das ganz individuelle Schönheitsempfinden eines jeden Menschen. 


Typische Gesichtsregionen, die im Rahmen einer solchen Operation behandelt werden, sind:

  • die Stirn (Forhead Contouring, Shaping, Reduction, Haaransatz) 
  • die Augenbrauenregion (Männer und Frauen haben einen unterschiedlichen Brauenschwung) 
  • die Nase 
  • die Kieferkonturen bzw. das Gesichtsprofil und Kinn 
  • die Lippen (Volumen, Breite, Farbe) 
  • die Wangenregion (Prominenz, Breite, Schwung) 
  • der Adamsapfel bzw. die Halsregion
  • Ohrengrösse

Mit vielerlei Methoden können in diesen Regionen durch kleinere oder grössere Eingriffe Veränderungen herbeigeführt werden.  Für ein gutes, natürliches Ergebnis ist eine ausführliche und sorgfältige Planungsphase notwendig. In Gesprächen und durch Untersuchungen kann für jede Patientin und jeden Patienten ein individueller Behandlungsplan erstellt werden, um die Übereinstimmung von innerem Empfinden und äusserem Erscheinen im Gesichtsbereich zu erreichen. 

Um Sie möglichst umfassend betreuen zu können haben wir zusätzlich zur Chirurgie ein erfahrenes Team, das Sie in Bezug auf Haare, Kosmetik und Erscheinungsbild weiter beraten und begleiten kann. 

Wir freuen uns, Sie kennenlernen zu dürfen.